DMM AK 16 Jungen

Zum ersten Mal hat eine Deutsche Meisterschaft auf unserem Golfplatz stattgefunden. Bei idealem Wetter konnten 14 Mannschaften der Jungen bis 16 Jahre die Meisterschaft ausspielen. Da ausreichend Wasser aus den lokalen Naturquellen über die Saison vorhanden ist, war der Platz, der zwar auch unter der wochenlangen Trockenheit gelitten hatte, in einem sehr guten Zustand. Fairways und Semiroughs waren gut bespielbar, die stark ondulierten Grüns erforderten gutes Lesen und viel Gefühl.

Obwohl der Platz als sportlich sehr anspruchsvoll bekannt ist, wurden teilweise hervorragende Ergebnisse erzielt. Führte nach dem 1. Tag noch der GC Olching vor dem Hamburger GC, so konnten die Jungen des Hamburger GC am 2. Tag die Deutsche Meisterschaft vor dem Kölner GC und dem GC St. Leon-Rot perfekt machen. Der Hamburger Maxime Joel Schumacher war mit einer tollen Par-Runde bester Einzelspieler.

Die Greenkeeper des Golfclub Heidelberg-Lobenfeld haben den Platz täglich ab 04:00 Uhr morgens in einen hervorragenden Zustand gebracht und für faire Verhältnisse gesorgt. Organisatorisch wurde das Clubsekretariat und der Manager von allen gelobt. Mannschaftsbetreuer und Spielleitung waren sich in der Bewertung dieser Meisterschaft einig. Der Platz und die Verantwortlichen des Clubs wurden einheitlich als wirklich meisterschaftswürdig beurteilt. Sportlich ist es sicher sinnvoll sich vom DGV für weitere Meisterschaften anzubieten.