DMM der Seniorinnen

Am 24. und 25. August im Golfclub Öschberghof war die Seniorinnenmannschaft gefordert, ihren, im letzten Jahr erkämpften Klassenerhalt in der Regionalliga, erneut zu verteidigen. 

Isabel Pfitzenmaier-Wolf mit Rita Simon sowie Conny Krause mit Margit Stoll-Hengerer sollten am Samstag im Klassischen Vierer antreten. Sonntag dann die Einzel mit Isabel Pfitzenmaier-Wolf, Rita Simon, Andrea Müller und Rosi Clauer. 

Wegen einer Verletzung konnte Conny nicht antreten aber Andrea sprang sportlich und unkompliziert sofort ein und erzielte mit Margit im Vierer ein sehr gutes Ergebnis. 

Isabel und Rita spielten gar eine hervorragende 82er Runde. Als am nächsten Tag auch bei den Einzeln von den Lobenfelderinnen gute Runden gespielt wurden, stand fest: Klassenziel „Klassenerhalt“ als Viertplatzierte von acht Mannschaften in der Regionalliga unangefochten erreicht. 

Das DMM-Team